meat the past [the absent present]

Mein Beitrag zum unabhängigen Medienfestival/Sommeratelier GLEICH ZEIT der plattform:[no budget] in der Shedhalle (ehem. Schlachthof) Tübingen [ http://www.plattform-nobudget.de/ ]. Das Sommeratelier läuft 2 Wochen (bis 03.09.2011). Ich werde jeden Tag ein Foto vom Stand meiner Arbeit hochladen.

 

Getagged mit: , , , , , ,
Ein Kommentar zu “meat the past [the absent present]
  1. Kratz sagt:

    Lieber Hartmut, das sieht aber schon bereits nach fünf Tagen sehr fertig aus. Sehr realistisch. Viel Glück und gute Zeit mit besten Grüßen Elmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.