art Karlsruhe 2022

Die vom Februar in den Sommer verschobene „art KARLSRUHE 2022“ öffnet vom 7. bis zum 10. Juli ihre Tore. 215 Galerien aus zwölf Ländern präsentieren Kunst der Klassischen Moderne und der Gegenwart. Die Galerie KK wird neben Arbeiten von Heike Feddern, Pavel Feinstein, Johannes Grützke, Andreas Leißner, Rudi Hurzelmeier, Bettina Moras, André Schulze, Roland Topor, Michael von Cube und Yongbo Zhao auch Arbeiten von mir zeigen. Nach der Messe wird eine After Fair Show in der Galerie KK in Essen eine Auswahl der in Karlsruhe präsentierten Arbeiten zeigen.

Zur Preview am 06.07. werde ich vor Ort auf der Kunstmesse sein.

Galerie KK, Stand F 22, Halle 4

07. – 10. Juli 2022

Messe Karlsruhe
Messeallee 1
D-76287 Rheinstetten

 

Hartmut Kiewert, „Sand“, 2021, Öl auf Leinwand, 240 x 380 cm

laufende und kommende Ausstellungen


16.03. – 18.08.2024
MULTISPECIES FUTURES*
Einzelausstellung, Zitadelle, Berlin

02.05. – 31.08.2024
ACCROCHAGE
Galerie KK Klaus Kiefer, Essen

05.05. – 28.07.2024
Erdung
Cubus Kunsthalle, Duisburg

07.07. – 06.10.2024
Bitte zu Tisch!
Museum Villa Rot, Burgrieden-Rot

26.09. – 31.10.2024
Start Sniffing
Kunsthalle Exnergasse, Wien

03.10.2024 – 02.03.2025
Hello Nature. Wie wollen wir zusammen leben?
Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg

24.10.2024 – 06.04.2025
Verrückt nach Fleisch
Museum Brot und Kunst, Ulm

Herbst 2024
MULTISPECIES FUTURES*
Einzelausstellung, Galerie KK Klaus Kiefer, Essen

»

„Es geht darum, ein neues Zusammenleben mit den anderen Spezies zu ermöglichen. Und die Hoffnung lautet, dass da, wo man alte Formen des Unrechts weglässt, neue Formen eines besseren Miteinanders von Menschen und Tieren entstehen.

― Hilal Sezgin