FoodFuturesArt / 26. Mai – 07. Juli

Internationales Multimedia- und Performance-Projekt zur Zukunft der Ernährung

Der Kunstverein Kunsthalle Hannover e.V. präsentiert die Ausstellung FoodFuturesArt, die sich mit den Problemen einer zukünftigen Ernährung auseinandersetzt. Es werden auch großformatige Bilder von mir zu sehen sein, in denen sogenannte »Nutztiere« nicht mehr als »Nahrung«, sondern als Gefährt*innen auf Augenhöhe mit Menschen in Erscheinung treten.

Beteiligte Künstler*innen:
Jelili Attiku, (Nigeria/USA)
Noam Braslavsky (Deutschland/Israel)
Adrian Cecil Demleitner (Schweiz)
Michael Dörner (Deutschland)
Song Dong (China)
Helmut Hennig (Deutschland)
Pervez Imam (Schweiz)
Leon Joskowitz (Deutschland)
Hartmut Kiewert (Deutschland)
Sandra Knecht (Schweiz)
Maurice Maggi (Schweiz)
Norbert Meissner & Franziska Anna Faust (Deutschland)
Romina de Novilis (Italien)
Marie-Françoise Plissart (Belgien)
Peter Puype (Belgien)
Lenny Ratnasari Weichert (Indonesien)
Daniel Spörri (Schweiz)
The Curiously Minded (Schweiz)
Timm Ulrichs (Deutschland)
Sarah Zehnder (Schweiz)

Kunsthalle Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Tel. 0511 2134860
kunsthalle@kulturzentrum-faust.de
Anfahrt: Bahn 10, Station Leinaustraße

Ausstellungsdauer:
Sonntag, 26. Mai – Sonntag, 7. Juli 2019

Vernissage: Samstag, 25. Mai 2019, 18 Uhr

Öffnungszeiten:
Do und Fr 16 – 20 Uhr
Sa und So 14 – 18 Uhr

Eintritt:
3,- Euro, ermäßigt: 2,- Euro