Bitte zu Tisch! / Museum Villa Rot

Vom 07. Juli bis 06. Oktober 2024 werden neben Werken von Moritz Götze, Daniel Spoerri, Erwin Wurm und weiteren Künstler*innen auch einige neue Werke von mir in der Gruppenausstellung „Bitte zu Tisch!“ im Museum Villa Rot und Burgrieden zu sehen sein. Kuratiert wurde die Ausstellung von Dr. Sabine Heilig.

„Gemeinsam am Tisch zu sitzen, zu essen und sich am Tisch in Gesellschaft auszutauschen- das ist eigentlich eine tägliche Erfahrung. Doch wie ist unser Verhältnis zur Tafelkultur heute? Ob traditionelles Tafeln oder Auseinandersetzung mit unserem Essverhalten: Was und wie essen wir heute? Und wann und zu welchen Gelegenheiten? Inwieweit ist das Möbel „Tisch“ heutzutage noch ein wichtiges Kommunikationsobjekt oder nehmen wir uns gar keine Zeit mehr dafür, an einem Tisch zusammenzukommen?

Mit Blick auf Kunstwerke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler zum Thema lässt sich über diese Fragen nachdenken.

Die Ausstellung zeigt unterschiedliche Ansätze. Diese reichen von Momenten der Auszeit und des Genusses bis hin zu Stellungnahmen zur aktuellen Esskultur und ihren Auswüchsen. Auch werden zeitgenössische Rezeptionen historischer Vorlagen zu sehen sein.“

– Museum Villa Rot

Hartmut Kiewert, „Picknick IV“, 2024, Öl/Lwd., 190 x 270 cm



Künstler*innen
Max Bill // Christine Braun // Anke Eilergerhard // Moritz Götze // Hartmut Kiewert // Gabriele Langendorf // Anja Luithle // Mado Nullans // Hans (Nick) Roericht // Daniel Spoerri // Eckart Steinhauser // Ben Willikens // Erwin Wurm

Ort
Museum Villa Rot
Schlossweg 2
88483 Burgrieden

Ausstellungsdauer
07. Juli – 06. Oktober 2024

Eröffnung
07. Juli, 11 Uhr (Eintritt frei bis 13 Uhr)
14 Uhr Vernissage Führung
(Ich werde zur Eröffnung vor Ort sein)

Öffnungzeiten
So u Fr: 11 – 17 Uhr
Do – Sa: 14 – 17 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene: 6 €
Senior*innen, Studierende, Auszubildende, Gruppen ab 10 Personen, Besitzer*innen
einer SZ-Abo-Karte p. P.: 4 €
Familien: 10 €
Mitglieder des Freundeskreises: frei
Schüler*innen: frei


Donnerstag, 18. Juli, 19 Uhr

Führung durch die Ausstellung 
mit Dr. Ralf F. Hartmann, Dr. Kathrin Herrmann und Hartmut Kiewert

Donnerstag, 08. August, 19 Uhr
Podium: Transformation und Zukunft von Mensch-Tier-Verhältnissen
mit Melanie Bujok, Hartmut Kiewert und Dr. Friederike Schmitz

Donnerstag, 15. August, 19 Uhr
Podium: Animal Turn in der Kunstwelt
mit Alicja Czupryk, Hartmut Kiewert und Dr. Jessica Ullrich

laufende und kommende Ausstellungen

16.03. – 18.08.2024
MULTISPECIES FUTURES*
Einzelausstellung, Zitadelle, Berlin

02.05. – 31.08.2024
ACCROCHAGE
Galerie KK Klaus Kiefer, Essen

05.05. – 28.07.2024
Erdung
Cubus Kunsthalle, Duisburg

07.07. – 06.10.2024
Bitte zu Tisch!
Museum Villa Rot, Burgrieden-Rot

15.09. – 26.10.2024
Natur – Mensch
St. Andreasberg

26.09. – 31.10.2024
Start Sniffing
Kunsthalle Exnergasse, Wien

03.10.2024 – 02.03.2025
Hello Nature. Wie wollen wir zusammen leben?
Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg

24.10.2024 – 06.04.2025
Verrückt nach Fleisch
Museum Brot und Kunst, Ulm

Herbst 2024
MULTISPECIES FUTURES*
Einzelausstellung, Galerie KK Klaus Kiefer, Essen

»

„Es geht darum, ein neues Zusammenleben mit den anderen Spezies zu ermöglichen. Und die Hoffnung lautet, dass da, wo man alte Formen des Unrechts weglässt, neue Formen eines besseren Miteinanders von Menschen und Tieren entstehen.

― Hilal Sezgin